Wahl 2016: der Skorpion und der Frosch

Diese Geschichte fasst unsere Optionen als Wähler…

Ein Skorpion fragte einen Frosch, “Herr Frosch, darf ich an Ihren Rücken rüber diesen Fluss reiten? Sie können schwimmen sehr gut, aber ich kann nicht.”

Der Frosch war nicht dumm. Er sagte, “Es tut mir leid, Herr Skorpion, nein. Sie sind ein Skorpion. Sie würden mich stechen, und ich würde sterben.”

“Nein, nein, Herr Frosch,” erwiderte der Skorpion. “Warum würde ich das tut? Ich würde im Fluss ertrinken. Als ich schon gesagt, ich kann schwimmen nicht gut.”

“Wahr,” antwortete der Frosch widerwillig, “das ist so.” Er dachte einen Moment, dann sagte, “Versprochen mir, Sie mich stechen werden nicht?”

“Ich verspreche,” sagte der Skorpion.

Der Frosch erlaubte den Skorpion auf sein Rücken zu klettern. Dann begann er rüber dem Fluss zu schwimmen. Wann die Paar nahe zu die Mitte dem Fluss war, fühlte der Frosch der Giftstachel des Skorpion in sein Rücken. Er sagte mit sein letzte Atemzüge, “Warum würden Sie das tun? Jetzt werden wir beide sterben! Wie können Sie mir so etwas antun?”

“Doch Herr Frosch, wie können Sie nur so arglos sein?” Der Skorpion antwartete. “Warum sind Sie überrascht? Sie kennten, dass ich ein Skorpion war, wann Sie mich zu nehmen zu stimmten, vor wir abgefahren. Sicher kennten Sie, dass zu stechen meine Natur ist.”
______

Election 2016: the Scorpion and the Frog

This story sums up our options as voters:

A scorpion asked a frog, “Mr. Frog, can I ride on your back across this river? You can swim very well, but I can not.”

The frog was not stupid. He said, “I’m sorry, Mr. Scorpion, no. You’re a scorpion. You would sting me, and I would die.”

“No, no, Mr. Frog,” replied the scorpion. “Why would I do that? I would drown in the river. As I already said, I can not swim well.”

“True,” answered the frog reluctantly, “that is so.” He thought a moment, then said, “Promise me you will not sting me?”

“I promise,” said the scorpion.

The frog allowed the scorpion to climb on his back. Then he began to swim across the river. When the pair was near middle of the river, the frog felt the sting of the scorpion in his back. He said with his last breaths, “Why would you do that? Now we will both die! How can you do this to me?”

“But, Mr. Frog, how can you be so naive?” the scorpion replies. “Why are you surprised? You knew I was a scorpion when you agreed to take me, before we set out. Surely, you knew that to sting is my nature.”

Advertisements

6 thoughts on “Wahl 2016: der Skorpion und der Frosch

  1. Malcolm Greenhill

    With Clinton facing a Federal indictment and Trump advocating to bring back torture we certainly have no excuse for claiming we do not know how they will behave in power!

    Reply
    1. matt Post author

      Exactly, Malcolm. And yet, like the Frog, they will claim precisely that as we are stung.

      Reply
  2. wolke205

    Traurig aber wahr – sehr passende Geschichte. Die Wahl ist ähnlich wie hier, die Wahl zwischen Pest und Cholera -.-

    Reply
    1. matt Post author

      Mit Optionen wie diese…

      Obwohl vielleicht sind beide wohl besser als Trump oder Clinton. Pest und Cholera zumindest haben ein Heilmittel! 🙂

      Reply
      1. wolke205

        Bwahaha, das ist wohl wahr 😀 Naja, dann lieber Clinton. Trump als Präsident ist genauso ein schlechter Witz wie Arnie als Gouverneur…

        Reply
        1. matt Post author

          HAHA! Das ist sehr komisch! 😀

          Ich vorziehe weder. Ich wähle nicht mehr “gegen jemand” . Clinton ist keine Gut, und Trump ist ein Scheißkerl. Du bist korrekt… “schlechter Witz” ist die feine englische Art das zu sagen.

          Reply

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s